Sie sind hier: Kreis Wesel / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.12.2015 12:30    

Der Bund der Steuerzahler kritisiert die Zweitwohnungssteuer in Schermbeck und Xanten.

Der Bund der Steuerzahler kritisiert die Zweitwohnungssteuer in Schermbeck und Xanten. Dabei handele es sich um eine Bagatellsteuer, die sich finanziell für die Städte und Gemeinden kaum lohne. In Schermbeck etwa hätten die Einnahmen im vergangenen Jahr bei rund 50tausend Euro gelegen. Von über 30 Prozent davon hätte die Gemeinde wegen des hohen Verwaltungsaufwandes aber gar nichts gehabt. Zum Vergleich: Von der Einkommenssteuer gehen laut einer Studie nur rund zwei Prozent ab.   

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren