Sie sind hier: Kreis Wesel / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

27.07.2017 17:30    

Weil er seine Mutter getötet und das Haus angezündet hat um Spuren zu verwischen, muss ein Mann aus Duisburg ins Gefängnis.

- Foto: JacobST - Fotolia

- Foto: JacobST - Fotolia

Weil er seine Mutter getötet und das Haus angezündet hat um Spuren zu verwischen, muss ein Mann aus Duisburg ins Gefängnis. Der 39-jährige hatte die Tat Ende Januar begangen und zunächst auch seine Schwester schwer belastet. Diese wurde jedoch vom Schwurgericht freigesprochen. Der Duisburger muss wegen Totschlags und Brandstiftung 13 Jahre ins Gefängnis.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren