Sie sind hier: Kreis Wesel / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

17.05.2018 08:30    

Im Kreis Viersen sind die Helfer wieder im Einsatz um die Schäden nach einem Tornado gestern zu beseitigen.

- Foto: Kreis Viersen

- Foto: Kreis Viersen

Im Kreis Viersen sind die Helfer wieder im Einsatz um die Schäden nach einem Tornado gestern zu beseitigen. Bei dem Unwetter um kurz vor 18 Uhr sind an die 50 Häuser abgedeckt worden. Keines der Häuser ist wohl einsturzgefährdet. Bis auf wenige kleine Ortsstraßen läuft der Verkehr auch wieder. Zwischen Nettetal und Schwalmtal hatte der Tornado gestern knapp eine viertel Stunde gewütet.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren