Sie sind hier: Kreis Wesel / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

18.04.2019 18:30    

Kein Angebot in der ersten Tarifrunde im NRW-Einzelhandel

- Foto: FotoLyriX - Fotolia

- Foto: FotoLyriX - Fotolia

Ohne Angebot der Arbeitgeber ist die erste Tarifrunde im NRW-Einzelhandel zuende gegangen. Ein Streitpunkt ist die allgemeine Gültigkeit von Tarifverträgen, eine zentrale Forderung der Gewerkschaft Verdi. Darüber hinaus fordert die Gewerkschaft 6,5 Prozent mehr Geld, Azubis sollen 100 Euro im Monat mehr bekommen. Vor der ersten Verhandlungsrunde hatte es Streiks gegeben, unter anderem bei Amazon in Rheinberg. Die Tarifverhandlungen gehen am 9. Mai weiter.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren