Sie sind hier: Kreis Wesel / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

18.05.2019 10:30    

Kinder und Jugendliche in NRW würden bei der Europawahl mehrheitlich die Grünen wählen.

- Foto: Pixabay

- Foto: U18-Wahl

Kinder und Jugendliche in NRW würden bei der Europawahl mehrheitlich die Grünen wählen. Das ist das Ergebnis der U18-Europawahl. Nach Rückmeldung aus zwei Dritteln der Wahllokale, erhielten Bündnis 90/Die Grünen von den Minderjährigen kanpp 29 Prozent der Stimmen. Auf den nächsten Plätzen folgen die SPD mit 19 und die CDU mit 14 Prozent. Über 100tausend Kinder und Jugendliche haben bundesweit an der symbolischen Wahl des Europarlaments teilgenommen, davon rund 30tausend in NRW. In den letzten fünf Jahren hat sich die Beteiligung der Kinder und Jugendlichen an dieser Wahl fast verdreifacht. Der Landesjugendring NRW fordert deshalb, das tatsächliche ahlalter auf 14 Jahre zu senken.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren