Sie sind hier: Kreis Wesel / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

11.06.2019 17:30    

Die Stadt Voerde plant Beteiligung am "Heimat-Preis".

Das Rathaus in Voerde - Foto: Maike Kujath

Das Rathaus in Voerde - Foto: Maike Kujath

Die Stadt Voerde möchte sich an einem Landes-Förderprogramm "Heimat-Preis" beteiligen. Mit der Auszeichnung sollen Menschen zum Beispiel für ihren ehrenamtlichen Einsatz für die Heimatpflege, deren Geschichte, die lokale Kultur oder die Tradition geehrt werden. Einzelpersonen oder auch Gruppen können mehrere Preisgelder bekommen, das höchste liegt bei 5000,-- €. Der Gewinner darf außerdem am Landeswettbewerb teilnehmen. Heute berät ab 17 Uhr der Kultur- und Sportausschuss über die Teilnahme, der Rat entscheidet dann am 9. Juli.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren