Sie sind hier: Kreis Wesel / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

13.06.2019 06:30    

Mutmaßlicher Juwelenräuber zum zweiten Mal freigesprochen

- Foto: rcfotostock - stock.adobe.com

- Foto: rcfotostock - stock.adobe.com

Nachdem Überfall auf einen Juwelier in Moers vor über 10 Jahren ist ein Verdächtiger ein weiteres Mal freigesprochen worden. Der heute 46-jährige war noch wegen eines anderen Überfalls auf einen Juwelier angeklagt - der wurde jetzt in Moers verhandelt. Einziges Indiz war eine Taschenlampe mit seiner DNA -  das war dem Gericht zu wenig Beweis. Also gilt schon wie bei seiner Verhandlung vor zwei Jahren für den Moerser Raub - im Zweifel für den Angeklagten.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren