Sie sind hier: Themen / Emscher: Eine Reise / Quelle
 

Quelle in Holzwickede

Der Ursprung

Hier kommt sie her: Unter dem Emscherquellhof in Holzwickede entspringt die Emscher. Unter dem Hof? Ja - 1801 wurde der Hof gebaut und der Bauer wusste scheinbar nichts von der Quelle. So hatte er irgendwann einen nassen Keller. In eine kleine Rinne durchquert die Emscher den Keller und fließt von dort aus in ein Auffangbecken. Danach beginnt sie ihre Reise durch das Ruhrgebiet - zunächst fließt sie in Richtung Dortmund.


Historische Emscher

Mittlerweile gehört der Hof der Emschergenossenschaft. Hier finden Seminare des Unternehmens, aber auch öffentliche Veranstaltungen statt. So ist der Hof  im Sommer zum Beispiel jeden zweiten Sonntag im Monat geöffnet - Besucher können sich über die Geschichte der Emscher informieren und bei Kaffee und Kuchen auf dem Hof verweilen. Die Eindrücke vom Quellhof finden Sie in unser Foto-Galerie: 

 

 

   Seite 1 von 1   

Zum Nachhören

Unsere Reportage mit Gerd Drzisga, der Führungen auf dem Quellhof anbietet, könnt Ihr euch hier anhören:


Weitersagen und kommentieren
...loading...