Sie sind hier: Themen / Themenarchiv / 2013 / Koalitionsvertrag
 

Der Koalitionsvertrag

Es sind harte Tage und Nächte für die Politiker – aber jetzt steht er: Der Koalitionsvertrag von Union und SPD. Jetzt muss die SPD-Basis dem Koalitionsvertrag noch zustimmen. Sollte es ein „Ja“ geben, müssten noch die Ministerposten festgelegt werden. Im Gespräch sind zum Beispiel Ronald Pofalla als Wirtschaftsminister oder auch Wolfgang Schäuble als Finanzminister, Ursula von der Leyen als Arbeitsministerin, und Bildungsministerin Johanna Wanka könnte ihren Job behalten. 

Und so sieht der Koalitionsvertrag aus:   

Zur Anzeige der Datei benötigen Sie einen kostenlosen PDF-Viewer.


Weitersagen und kommentieren
...loading...