Sie sind hier: Themen / Themenarchiv / 2014 / Bislicher Insel
 

Bislicher Insel

Das NaturForum Bislicher Insel erklärt in einer Ausstellung die Auenlandschaft.

Die Bislicher Insel ist streng genommen gar keine Insel und mit 1200 Hektar auch nicht besonders groß, aber sie ist eines der wenigen "RAMSAR"-Schutzgebiete. Diese "RAMSAR"-Konvention ist ein völkerrechtliches Übereinkommen über Feuchtgebiete, insbesondere als Lebensraum für Wasser- und Watvögel. Für den Normalsterblichen ist der überwiegende Teil der Insel unzugänglich. 

Eine Ausstellung im NaturForum Bislicher Insel erklärt die einzigartige Auenlandschaft. Zusätzlich bietet Christoph Sprave Exkursionen an, darin beleuchtet er die Entwicklungsgeschichte der Bislicher Insel, den Lebensraum und die Artenvielfalt.

Die Termine zu anstehenden Exkursionen finden Sie unter anderem im Veranstaltungskalender der MetropoleRuhr. Die nächste Exkursion ist eine Biberexkursion am Samstag, 22. Februar 2014.  Beginn ist um 14 Uhr, ein Fernglas sollte man auf jeden Fall mitbringen.


Weitersagen und kommentieren
...loading...