Sie sind hier: Themen / Themenarchiv / 2014 / Heat Maps: Hier wird fotografiert
 

Die meist fotografierten Städte

In Wesel wird das Berliner Tor oft fotografiert.

Google Maps und Earth kennen Sie bereits. Damit lassen sich Straßenkarten als digitale Version und Satellitenbild erkunden. Nun hat der Internet-Riese die sogenannte Heat Map erstellt. Häufig fotografierte Städte und Plätze werden dort dem Nutzer auf einer Art Wärmebild angezeigt. Wo viel geknipst wird, sind helle Stellen markiert. Radio K.W. hat sich die Karte genauer angeschaut und weiß, wo die Leute schnell mit Smartphone oder Digitalkamera Fotos schießen.

Die meist fotografierte Stadt in NRW ist Köln und vor allem der Dom. Kölns Hohenzollern-Brücke wird auch oft abgelichtet. So schafft es die Stadt im Weltranking auf Platz 54. Düsseldorf, die am zweithäufigsten fotografierte Stadt in NRW, schafft es dagegen nur auf Platz 150.  Beliebte Motive, wie zum Beispiel den Rheinturm oder den Medienhafen, gibt es in Düsseldorf aber trotzdem.

Im Kreis Wesel wird auch viel geknipst

In Wesel selbst ist die Niederrheinbrücke das beliebteste Motiv, dicht gefolgt vom Berliner Tor. Aber auch in kleinen Orten im Kreis wird geknipst, zum Beispiel in Hünxe. Zu sehen sind Landschaftsbilder, die Dorfkirche oder der Wesel-Datteln-Kanal. In Rheinberg ist vor allem das historische Underberg-Gebäude beliebt. Tipp: Einen Ort selbst erkunden können Sie über den Link weiter unten.

So kann ich selbst Bilder veröffentlichen
In kleinen Orten wird auch geknipst: Hünxe

Man braucht ein Foto mit Geo-Tag. Das ist so etwas wie eine Ortsmarke - da weiß Google anhand der GPS-Koordinaten genau, wo dieses Foto geknipst wurde. Das Foto lädt man dann hoch beim Google-Dienst Panoramino. Am Ende wird das Bild an der richtigen Stelle im Kartendienst Google Maps einsortiert.

Unterwegs Fotos schießen gehört heute für viele Menschen zum Alltag. Die werden auch fleißig ins Internet hochgeladen und auf der Google Heat Map einsortiert.

Hier geht's zu der interaktiven Karte


Weitersagen und kommentieren
...loading...