Telefonbetrüger in Kamp-Lintfort und Rheinberg

In Kamp-Lintfort und Rheinberg geben sich Telefonbetrüger gerade wieder als falsche Polizisten aus. Sie wollen angeblich Geld und Wertsachen vor Einbrechern in Sicherheit bringen.

© Michael Homann - Fotolia

In Rheinberg und Kamp-Lintfort sind gerade wieder Telefongangster am Werk, mal wieder mit der "Falsche Polizisten"-Masche: die Betrüger behaupten am Telefon, dass Einbrecher unterwegs sind. Darum würden angeblich Polizisten vorbeikommen und Wertsachen abholen, damit diese sicher aufbewahrt werden. Oft suchen die die Gangster alte Menschen aus. Die Polizei hat allein heute mehrere Meldungen von Bürgern aus Rheinberg und Kamp-Lintfort bekommen, zum Glück ist bisher noch niemand auf die Betrüger hereingefallen. Die echte Polizei wird niemals verlangen, Wertsachen abzugeben. Der Rat: nicht auf die Anrufer eingehen, die 110 anrufen und den Vorfall melden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo